Hoffentlich kann Stadt den Zeitplan einhalten

Ferdi Huck

Hoffentlich kann Stadt den Zeitplan einhalten

Buschbell. Nachdem inzwischen für jedermann erkennbar die Bauarbeiten zur Erweiterung der Autobahn A4 begonnen haben, drängt die Frage, wann endlich auch mit dem Bau der Ortsumgehung für Buschbell begonnen werden kann. Ferdi Huck (SPD), Vorsitzender des Planungsausschusses,: „Wir haben die Verwaltung, vor allen Dingen aber auch die Mehrheitsfraktion, immer wieder darauf aufmerksam gemacht, dass völlig unnötige Verzögerungen im Planverfahren den Bau der Umgehung gefährden.“ Aus einer Stellungnahme des Landrates geht hervor, dass die Stadt Frechen noch in diesem Frühjahr das Bebauungsplanverfahren einleiten kann. Ende 2003 könne mit dem Bau der Brücke in dem Bereich begonnen werden, in dem sich Autobahn und Umgehungsstraße kreuzen. Nun, so Huck weiter, können wir im Interesse der vielen betroffenen Bürgerinnen und Bürger in Hücheln und Buschbell nur hoffen, dass der Zeitplan eingehalten wird.