Neue Wege für Familienfreundlichkeit

Die SPD-Fraktion lädt für
Mittwoch, 14. Juli 2004, 19.00 Uhr,
Foyer der VHS, Hauptstraße 110
zu einer Informationsveranstaltung über die Initiative „Lokale Bündnisse für Familien“ ein.
Alle, die die Stärkung von Familien weiter voranbringen wollen, sind eingeladen, über neue Ideen nachzudenken. Interessierte können hier Motivation und Anregungen sammeln und finden.
„Die Stärkung von Familien ist ein wichtiger Bestandteil der politischen Arbeit der SPD in Frechen“, so die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Brigitte D’moch-Schweren. „Bereits im April forderte die SPD-Fraktion im Rat in einem ersten Schritt ein „Frechener Bündnis für Familien“ einzurichten“. Ziel des Bündnisses soll die Weiterentwicklung der Familienpolitik in Frechen unter Einbeziehung vieler Akteure aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft sein. Insbesondere erhofft sich die SPD-Fraktion von der Einrichtung eines Bündnisses, dass mehr kommunale und private Modelle zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf erprobt und entwickelt werden. Seien Sie mit dabei!