Kindergartenschliessungen in Frechen?

Brigitte D´moch-Schweren

Aus aktuellem Anlass hat die SPD-Fraktion die Verwaltung aufgefordert, die beabsichtigten Schliessungen von katholischen Kindergärten in der nächsten Sitzung des Jugendhilfeausschusses am 1. Februar darzustellen. Weiterhin möchte die SPD detailliert wissen, wie der Anmeldestand in den Frechener Kindergärten im Kindergartenjahr 2005/2006 ist, wie viele Kinder in welcher Einrichtung angemeldet wurden und wie viele Kinder wo aufgenommen werden. „Wir haben gehört, dass die Zahl der Anmeldungen in allen Frechener Kindergärten deutlich höher ist als Plätze vorhanden sind“, sagt die stellvertr. Fraktionsvorsitzende Brigitte D’moch-Schweren. „Wir möchten unseren Anspruch, dass jedes Kind ab drei Jahren einen Kindergartenplatz bekommt, unbedingt aufrecht erhalten“, so D’moch-Schweren weiter.