SPD-Fraktion will Klarheit über Kostenbeteiligung

Hans-Adam Breuer
Hans Adam Breuer, Ratsmitglied

„Die Anwohner der Straßen „Rosenhügel“ und „Heidgesweg“ werden durch immer neue Gerüchte über eine mögliche Kostenbeteiligung für den Endausbau ihrer Straßen verunsichert. Das kann so nicht sein“, so Hans-Adam Breuer, SPD-Stadtverordneter in Frechen.
Damit die Anwohner endlich Klarheit bekommen, haben Breuer und der SPD-Fraktionsvorsitzende im Frechener Stadtrat, Ferdi Huck, bei Bürgermeister Hans-Willi Meier eine Informationsveranstaltung für die betroffenen Straßen beantragt.
„Im Rahmen dieser Veranstaltung sollen die Anwohner über die Kosten oder eine Kostenbeteiligung informiert werden“, so Breuer. Der Termin, sollte dabei kurzfristig nach den Sommerferien vor Ort durchgeführt werden.