Klüttenbrunnen wieder in Betrieb – wann folgen die anderen?

„Nach langer Abstinenz spendet der Klüttenbrunnen endlich wieder Wasser und wertet die Fußgängerzone wesentlich auf“, freut sich Vizebürgermeister Hans Günter Eilenberger (SPD). Doch der Brunnen vor dem Rathaus und der vor der Kreissparkasse sind immer noch nicht wieder in Betrieb und sehen durch diverse Ablagerungen auch nicht besonders attraktiv aus. Deshalb hat Eilenberger den Bürgermeister noch einmal gebeten, auch diese Missstände zu beseitigen, damit in der Frechener Innenstadt bald wieder „Alle Brünnlein fließen“.