Familienkarte im Fresh Open

Stefanie Geier

Die Sanierung des Frechener Hallenbades Fresh Open dauert noch an und der früh einsetzende Winter macht die Bauarbeiten zum Teil schwierig. Im Hauptausschuss der Stadt wurde aber bereits über die neue Tarifstruktur des Bades nach Wiedereröffnung im nächsten Jahr diskutiert. Neben leicht erhöhten Preisen für die Einzelkarten, soll nun auch eine Familienkarte eingeführt werden.

„Eine Familienkarte hatte das Hallenbad bisher nicht im Angebot und wir denken, eine Einführung eines solchen Tarifes ist richtig und zeitgemäß. Der Preiserhöhung der Einzelkarten um ca. € 0,50 pro Karte konnten wir nur aufgrund der Einführung einer Familienkarte zustimmen. Darüber hinaus muss sich die Tarifgestaltung am Angebotsvergleich des eigenen Bades zu den Bädern der Nachbarkommunen orientieren“, so Hans Günter Eilenberger, SPD-Fraktionsvorsitzender.

Auf Antrag von Stefanie Geier, SPD-Geschäftsführerin, wurde dann mit den Stimmen der Grünen und Linken zusammen eine Preissenkung der Familienkarte auf € 16,00 beschlossen. Auch hier wird der Rat die letzte Entscheidung haben.