SPD-Fraktion prämiert Zugteilnehmer

Traditionell werden auch in diesem Jahr von der SPD Fraktion wieder die besten Fußgruppen und Festwagen des Frechener Karnevalsumzuges prämiert. Die mehrköpfige Jury bestehend aus Vertretern der Presse, der Politik und der Kultur sollten hierbei die Mottobezogenheit, die Originalität, die Eigenleistung und nicht zuletzt die Darstellung und die Ausführung der teilnehmenden Gruppen und Vereine bewerten.
Bei den Fußgruppen ist dieses Jahr das „Goldene Märchenbuch“ der Frechener Früchtchen auf dem ersten Platz gelandet, gefolgt von den „Jecksten Tön“ des Kinder- und Jugendzentrum Jojo auf dem zweiten Platz und den Sambatänzerinnen von Blau-Gold Bachem auf dem dritten Platz.
Auch bei den Festwagen haben die Juroren entschieden: der neue Festwagen der KG Rot-Weiß Habbelrath ist hier der Gewinner. Auf Platz 2 findet sich der Prunkwagen der Negerköpp“ und der dritte Platz geht an den Festwagen der KG Frechen 333.