SPD Frechen wählt Kreistagskandidaten

Ulrich Lussem
Ulrich Lussem

Nach einiger Wartezeit ist nun endlich entschieden, dass in Frechen wieder vier Kreistagswahlbezirke gültig sind, statt bisher drei. Daher wurden nun erst, genau am 10. Dezember 2013, von der Mitgliederversammlung der SPD Frechen die Kandidaten für die einzelnen Bezirke gewählt. Im Wahlkreis 21 (Königsdorf/ Buschbell) konnte sich Ulrich Lussem durchsetzen, für Wahlkreis 22 (Frechen West/ Grube Carl, Benzelrath, Grefrath und Habbelrath) wurde Hans Adam Breuer gewählt.
In Wahlkreis 23 (Hücheln/ Frechen-Nord, Frechen-Innenstadt) kandidiert Hans Günter Eilenberger, SPD-Fraktionsvorsitzender. Frechen Süd und Bachem (Wahlkreis 24) wird weiterhin von Landtagsabgeordneter Brigitte Dmoch-Schweren vertreten.
Als Koppelkandidaten wurden Andy Seuthe, Sibylla Fassbender, Carsten Peters und Ferdi Huck gewählt.

Die für die Wahlkreise 21 und 23 angetretenen Kandidaten Dieter Jung und Petra Peheye blieben jedoch deutlich chancenlos gegenüber Hans Günter Eilenberger und Ulrich Lussem.