Stelle des Wirtschaftsförderers noch immer nicht neu besetzt

Noch immer vakant ist die Stelle des Wirtschaftsförderers in der Verwaltung der Stadt Frechen. Nach dem Tod des letzten Stelleninhabers Frank Schöddert vor nahezu einem Jahr hat sich noch nichts getan, um diese wichtige Position neu zu besetzen.
Die SPD-Fraktion hat das Thema schon mehrfach angesprochen, aber bisher noch keine konkrete Aussage erhalten. Nun forderten die Genossen die Bürgermeisterin Susanne Stupp auf, deutlich zu machen, wie und vor allem wann sie in dieser Sache aktiv werden wolle. Man werde die vakante Stelle intern ausschreiben, teilte die Verwaltung daraufhin in der letzten Sitzung des Haupt-, Personal- und Finanzausschusses mit.