Verkehrsberuhigende Maßnahmen im Bereich Sebastianusstraße/Waldstraße/Triftweg

Sehr geehrter Herr Vorsitzender, wir bitten Sie, o.g. Thema auf die Tagesordnung der Sitzung am 20.04.2016 zu nehmen. Begründung: Von den Anwohnern des oben genannten Bereiches wurde die Beschwerde an uns herangetragen, dass sich hier das Volumen des Verkehrsaufkommens dramatisch erhöht hat und somit eine erhebliche Gefährdung für Fußgänger und Radfahrer entstanden ist. So ist das Verkehrsaufkommen mit über 800 Fahrzeugen pro Tag zu beziffern. Vielfach wird das vorgeschriebene Tempolimit von 30 Kilometern erheblich überschritten. Es hat schon Unfälle mit überfahrenen Haustieren gegeben.

 

An den
Vorsitzenden
des Ausschusses für Bauen, Verkehr & Umwelt
Herrn Armin Schipper
Rathaus

 

 

 

Frechen den 15.03.2016/10

 

Antrag zur Sitzung des BVU am 20.04.2016
Hier: Verkehrsberuhigende Maßnahmen im Bereich Sebastianusstraße/Waldstraße/Triftweg

 

Sehr geehrter Herr Vorsitzender,

wir bitten Sie, o.g. Thema auf die Tagesordnung der Sitzung am 20.04.2016 zu nehmen.

Begründung:

Von den Anwohnern des oben genannten Bereiches wurde die Beschwerde an uns herangetragen, dass sich hier das Volumen des Verkehrsaufkommens dramatisch erhöht hat und somit eine erhebliche Gefährdung für Fußgänger und Radfahrer entstanden ist. So ist das Verkehrsaufkommen mit über 800 Fahrzeugen pro Tag zu beziffern. Vielfach wird das vorgeschriebene Tempolimit von 30 Kilometern erheblich überschritten. Es hat schon Unfälle mit überfahrenen Haustieren gegeben.

Vor diesem Hintergrund bitten wir Sie um Überprüfung, welche verkehrsberuhigenden Maßnahmen hier greifen könnten. Wir schlagen vor, Piktogramme und Schilder anzubringen, können uns aber auch vorstellen, dass Bodenwellen oder ähnliches sinnvoll wäre, um eine weitere Gefährdung zu minimieren.

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans Günter Eilenberger
Fraktionsvorsitzender

 

Kopien:
Frau Bürgermeisterin Stupp
CDU-Fraktion, Herrn Fraktionsvorsitzenden Lindemann-Berk
FDP-Fraktion, Frau Fraktionsvorsitzender Kayser-Dobiey
Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Frau Fraktionsvorsitzende Erbacher
Linksfraktion, Herrn Fraktionsvorsitzenden Ulbricht
Fraktion Perspektive, Herrn Fraktionsvorsitzenden Zander