Langeweile in der Krankenhaussiedlung

Kanidat im Wahlbezirk 7

Keine Fläche zum Spielen, Toben oder Treffen haben Kinder und Jugendliche in der Krankenhaussiedlung. Es gibt keine oder nur ganz geringe Freizeitmöglichkeiten für unsere Pänz. Zwar sieht der Spielflächenbedarfsplan der Stadt Frechen solche Möglichkeiten vor, aber erst im kommenden Jahr soll auf der Krankenhauswiese Raum zum Spielen und Sport treiben geschaffen werden.

Das ist der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Frechen ein zu langer Zeitraum. Die Stadt soll nun prüfen, welche Maßnahmen in der Zwischenzeit getroffen werden können. Fraktionsmitglied Uwe Tietz: „Wir halten es auch für denkbar, mit Sonderaktionen wie Spieleturnieren oder ähnlichem zumindest zeitweise für Verbesserung zu sorgen.“