Mäusenest in einem Blumenkübel an der Sternengasse

 

Frau
Bürgermeisterin
Susanne Stupp

Rathaus

 

 

Frechen, den 16.05.2016

 

Mäusenest in einem Blumenkübel an der Sternengasse

 

Sehr geehrter Frau Bürgermeisterin,

Besucher der Hauptstraße haben sich an die SPD-Fraktion gewandt, weil beobachtet wurde, dass sich Mäuse in einem der Blumenkübel an der Sternengasse neben der Sparkasse eingenistet haben. Da im sich näheren Umkreis zahlreiche Lebensmittel verarbeitende Geschäfte befinden, beantragen wir, dass die Blumenkästen kurzfristig inspiziert und fachgerechte Maßnahmen zur Bekämpfung der Mäuse eingeleitet werden.

Mit freundlichen Grüßen

Hans Günter Eilenberger
Fraktionsvorsitzender

 

Kopien:
CDU-Fraktion, Frau Fraktionsvorsitzende Stupp
FDP-Fraktion, Frau Fraktionsvorsitzender Kayser-Dobiey
Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Frau Fraktionsvorsitzende Erbacher
Linksfraktion, Herrn Fraktionsvorsitzenden Ulbricht
Fraktion Perspektive, Herrn Fraktionsvorsitzenden Zander