Massivbau „Am Apostelhof“

Bürgermeisterin

Frau Susanne Stupp

Rathaus

 

50226 Frechen

 

Frechen, 26.09.2017/46

 

Massivbau „Am Apostelhof“

 

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

Anwohner der Straße „Am Apostelhof“ in Frechen-Buschbell haben die SPD-Fraktion auf einen neu errichteten Massivbau, vermutlich im Garten des Hauses Nummer 33, hingewiesen.

Das Objekt ist im Abstand von lediglich rund 20 Meter zur BAB 4 errichtet worden.

Die SPD-Fraktion bittet um Prüfung und Mitteilung, ob das neu errichtete Gebäude zulässig ist.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans Günter Eilenberger

Fraktionsvorsitzender

 

 

Kopie:

CDU-Fraktion, Herrn Fraktionsvorsitzenden Boomkamp

FDP-Fraktion, Frau Fraktionsvorsitzende Kayser-Dobiey

Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Frau Fraktionsvorsitzende Erbacher

Linksfraktion, Herrn Fraktionsvorsitzenden Ulbricht

Fraktion Perspektive, Herrn Fraktionsvorsitzenden Zander