Anfrage zur Kennzeichnung der Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Kapellenstraße

Frau Bürgermeisterin

Susanne Stupp

-Rathaus-

50226 Frechen

 

 

Frechen, 12.11.2018/75

 

Anfrage zur Kennzeichnung der Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Kapellenstraße

 

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

aus der Bürgerschaft erreichten unseren Fraktionskollegen Uwe Tietz wiederholte Nachfragen zur Kennzeichnung der Geschwindigkeitsbegrenzung – via Piktogramm – auf der Kapellenstraße in Richtung Innenstadt. Wie bekannt hat der Ausschuss für Bauen, Verkehr und Umwelt in seiner Sitzung am 7. Dezember 2017 beschlossen, die geltende Geschwindigkeit in der Kapellenstraße auf 30km/h herabzusetzen; diese Maßnahme wurde sodann im Frühjahr 2018 (auch kennzeichnungstechnisch) umgesetzt.
Die besagte Geschwindigkeitsbegrenzung reicht – von der Innenstadt aus kommend – etwa ab Höhe Einfahrt Immergrünweg bis Ende Kapellenstraße (Höhe Krankenhaus) und von der Gegenrichtung aus kommend – von Anfang Kapellenstraße bis Höhe Einfahrt Rotdornweg.

 

Bei genauerer Betrachtung stellt man fest, dass in Fahrtrichtung Innenstadt – etwa auf Höhe der Bushaltestelle Rotdornweg – eine Bodenmarkierung mit der Geschwindigkeitsangabe „50“ (vgl. beigefügte Fotos) aufgebracht ist, obwohl das vermutlich dazu korrespondierende Verkehrsschild VZ 274-55 (zulässige Höchstgeschwindigkeit 50 km/h) erst unmittelbar nach den Einfahrt zum Rotdornweg aufgestellt ist.

 

Vor dem Hintergrund, dass sowohl dieser Straßenabschnitt insbesondere morgens und mittags von Schüler/-innen genutzt bzw. gequert wird als auch dass dort in unregelmäßigen Abständen Verkehrskontrollen stattfinden, bitten wir um Mitteilung, ob dieses Piktogramm regelkonform im Sinne der StVO aufgebracht ist.

 

 

 

 

Sofern ja, bitten wir um Prüfung, ob bzw. inwieweit eine Synchronisierung der Geschwindigeitsbegrenzung auf 30 km/h – analog zur Gegenrichtung – hergestellt werden kann.

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

 

Hans Günter Eilenberger

Fraktionsvorsitzender

 

 

Anlage

 

 

Kopie:

CDU-Fraktion, Frau Fraktionsvorsitzende Palussek

FDP-Fraktion, Frau Fraktionsvorsitzende Kayser-Dobiey

Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Frau Fraktionsvorsitzende Erbacher

Linksfraktion, Herrn Fraktionsvorsitzenden Ulbricht

Fraktion Perspektive, Herrn Fraktionsvorsitzenden Zander