Anfrage von Fraktionen und Ausschussmitgliedern nach § 20 der GO zum Tagesordnungspunkt A12 im HPFAhier: Bauvorhaben Ammerstraße

Bürgermeisterin
Frau Susanne Stupp
Rathaus

50226 Frechen

 

Frechen, 14.03.2019/23

 

Anfrage von Fraktionen und Ausschussmitgliedern nach § 20 der GO zum Tagesordnungspunkt A12 im HPFA
hier: Bauvorhaben Ammerstraße

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,

die SPD Fraktion bittet unter dem Tagesordnungspunkt A12 im HPFA am 19.03.2019 Auskunft über den aktuellen Sachstand für das Bauvorhaben Ammerstraße zu geben.

In 2013 wurde in einer Informationsveranstaltung in Habbelrath den interessierten Bürgern das o.g. Bauvorhaben vorgestellt. Im entsprechenden Ausschuss sind die baurechtlichen Vorschriften zu diesem Projekt danach beschlossen worden. Darüber hinaus wurden auch die notwendigen vertraglichen Regelungen mit dem Eigentürmer zwecks infrastruktureller Maßnahmen (Kindergarten, Erweiterung Grundschule Grefrath) vereinbart. Danach sind uns keine weiteren Fortschritte zwecks Umsetzung dieses Bauvorhabens bekannt geworden.

Wir bitten Sie um Aufklärung warum es an dieser Stelle zum Stillstand gekommen ist.

Mit freundlichen Grüßen

Hans Günter Eilenberger

Fraktionsvorsitzender

 

Kopie:

CDU-Fraktion, Frau Fraktionsvorsitzenden Palussek

FDP-Fraktion, Herrn Fraktionsvorsitzenden von Rothkirch

Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Frau Fraktionsvorsitzende Erbacher

Linksfraktion, Herrn Fraktionsvorsitzenden Ulbricht

Fraktion Perspektive, Herrn Fraktionsvorsitzenden Zander