Defekte Parkbänke und Stolperfallen auf dem Gehweg

Bild: Uwe Tietz

Kürzlich erreichten unseren Stadtverordneten Uwe Tietz Hinweise aus der Bürgerschaft auf diverse Mängel im öffentlichen Raum, die den Bürgerpark am Krankenhaus sowie den Gehweg an St. Maria Königin betreffen.

Im Bürgerpark sind vier Bänke defekt, bzw.in ihrer Funktionalität nur eingeschränkt nutzbar, da dort teilweise die Beplankung fehlt.

Des Weiteren wurde ich aus der Bürgerschaft auf die im letzten Jahr neu angelegte und nun scheinbar teilweise sehr in Mitleidenschaft gezogene Blühwiese aufmerksam gemacht und in diesem Zusammenhang gefragt, ob es vorgesehen sei, die Blühwiese wieder grünpflegerisch zu ertüchtigen und ob der Schutzweidezaun an der Blühwiese erneuert wird“, sagt Uwe Tietz.

Die Gehwegplatten im Bereich St. Maria Königin, etwa auf Höhe der Hausnummern 21-23, scheinen abzusacken. Eine Gehwegplatte ist bereits mehrere Zentimeter tief abgesackt und stellt eine Stolperfalle für Fußgänger dar.

In einem Schreiben an die Bürgermeisterin hat die SPD-Fraktion nun darum gebeten, die Mängel umgehend zu beseitigen.