Pflegezustand des Immergrünweges

An

Frau Bürgermeisterin

Susanne Stupp

Im Hause

Frechen, 17.09.2020 / 63

Pflegezustand des Immergrünweges
Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin,unser Fraktionskollege Uwe Tietz wurde wiederholt von Bürgern aus der Krankenhaussiedlung auf den ungepflegten Zustand des Immergrünweges angesprochen. Die dortige wassergebundene Geh- und Radwegdecke ist an diversen Stellen mit Bodenunkraut, insbesondere im Randbereich, flächendeckend bedeckt. Zudem wachsen teilweise Gehölze bzw. Sträucher tief in den Wegeabschnitt hinein und behindern Radfahrer und Fußgänger beim Durchqueren. Der Einfachheit halber wird auf beigefügtes Bildmaterial verwiesen, das am 14. September 2020 aufgenommen wurde.
Es wird um zeitnahe Abhilfe gebeten!

Darüber hinaus bitten wir um Beantwortung folgender Fragen:

  1. Wer ist für die Pflege des Weges verantwortlich?
  2. Wie sind die Pflegeintervalle?
  3. Wurden diese eingehalten?

Mit freundlichen Grüßen

Hans Günter Eilenberger

Fraktionsvorsitzender