Übersicht

Meldung

60 Jahre in der SPD

Am 24.10.2018 zeichnete die SPD Frechen langjährige Mitglieder aus In einer Feierstunde zeichnete der SPD Ortsverein Frechen Mitgliederfür die langjährige Parteimitgliedschaft aus. In seiner Rede…

Ehemaliger Spielplatz Clarenbergweg: „Nur noch eine Wüstenei“

„Zuerst wurde dort alles Mögliche abgebaut und jetzt lässt man die Fläche einfach verwahrlosen“, beschwerte sich eine Anwohnerin während einer öffentlichen Fraktionssitzung der SPD-Fraktion im Brauhaus Grachtenhof in Bachem über den Zustand des ehemaligen Spielplatzes am Clarenbergweg. „Nach dem die…

Bild: Jürgen Weidemann

Sanierung des Freibades noch im Zeitplan?

Die Sanierung des Terrassenfreibades war in den letzten Sitzungen des Betriebsausschusses Freizeit und Bäder (BaFuB) immer wieder Gegenstand der Beratungen, insbesondere im Hinblick auf eine zeitnahe Realisierung dieser Maßnahme. Umso erstaunter ist die SPD-Fraktion über die Verwaltungsvorlage zur Sitzung des…

Bild: Jürgen Weidemann

Auch der Wald liegt voller Müll

„Es sind nicht nur überquellende Müllbehälter oder verschmutze Grünanlagen in der Stadt, auch der Wald und die Wege dorthin liegt voller Müll“, sagt Fraktionsvorsitzender Hans Günter Eilenberger. Aktuell haben unsere beiden Stadtverordneten Hans Günter Eilenberger und Jürgen Weidemann wieder zwei…

SPD-Stadtrundfahrt: Noch ein paar freie Plätze

Großes Interesse besteht nach wie vor an den Stadtrundfahrten der SPD-Fraktion.Deshalb lädt die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Frechen auch in diesem Spätsommer wieder interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einer Stadtrundfahrt durch Frechen ein. Der Fraktionsvorsitzende, Hans Günter Eilenberger und…

Versorgung von Pflanzen im Stadtgebiet mit Wasser

„Die langanhaltende Trockenperiode und die Temperaturen des Sommers 2018 waren außergewöhnlich. Dies wirft die Frage auf, ob und wie die Versorgung junger Bäume in Frechen geregelt ist“, sagt der SPD-Stadtverordnete Carsten Peters. Die Stadt Frechen pflanzt pro Jahr Bäume in…

Bild: Uwe Tietz

Neuer Müll in der Hermann-Seger-Straße

Aktuell erreichten unseren Fraktionskollegen Uwe Tietz weitere Hinweise aus der Bürgerschaft auf die anhaltende Vermüllung der Hermann-Seger-Straße, die nun auch einen Straßenabschnitt der Europaallee in erheblichem Maße tangiert. Zum Umfang des festgestellten Mülls gehören u.a. zwei Reifenmäntel, ein Gartenstuhl,…

Nächtliche Ruhestörung im Bürgerpark am Krankenhaus

Unser Fraktionsmitglied Uwe Tietz erhielt kürzlich Hinweise aus der Bürgerschaft von wiederholten Ruhestörungen durch Jugendgruppen, die sich zum Teil bis tief in die Nacht im Bürgerpark am Krankenhaus aufhalten. An der Baumbank am Ende des Oleanderwegs oder auf dem nahegelegenen…

Bild: Uwe Tietz

Sturmschäden an der Ringschule werden beseitigt

Nachdem der SPD-Stadtverordnete Uwe Tietz Anfang Juli für die nächste Sitzung des Ausschusses für Bauen, Verkehr und Umwelt (BVU) einen Sachstandsbericht zu den Sturmschäden am Dach der Ringschule beantragt hat, haben die Reparaturarbeiten an dem Gebäude vor kurzem begonnen. Die…

Verkehrsbehinderndes Parken am Heidgesweg / Einmündung Wilhelm-Hoffstadt-Straße

Im Kreuzungsbereich Wilhelm-Hoffstadt-Straße/Heidgesweg werden regelmäßig Fahrzeuge verkehrsbehindernd außerhalb der Parkflächen abgestellt. Anwohner der beiden Straßen haben jetzt den SPD-Stadtverordneten Carsten Peters auf die Situation aufmerksam gemacht, weil es aufgrund der Sichtbehinderung mehrfach zu gefährlichen Situationen gekommen ist. Deshalb bittet die…

Bild: Jürgen Weidemann

Zustand der Bäume am P&R Parkplatz Benzelrath

Die erst wenige Jahre alten Bäume am P&R Parkplatz in Benzelrath weisen wegen der anhaltenden Hitze massive Trockenschäden auf. Die Bäume stehen in exponierter Lage und haben offensichtlich noch kein ausreichendes Wurzelwerk ausgebildet um der aktuellen Trockenheit trotzen zu…

Bild: Uwe Tietz

Reparatur von Sturmschäden am Dachstuhl der Ringschule

Im Januar hat das Sturmtief „Burglind“ auch Schäden an der Ringschule hinterlassen. Ein abgebrochener Ast hat sowohl Dach als auch den Seitengiebel des Altbaus der denkmalgeschützten Ringschule beschädigt. Im unmittelbaren Nachgang wurde vom Dach der abgebrochene Ast entfernt, ebenso das…

Bild: Uwe Tietz

Müll im Wegebereich „An St. Maria Königin“

In einem Schreiben an die Bürgermeisterin weist die SPD-Fraktion darauf hin, dass unser Fraktionsmitglied Uwe Tietz wiederholt sowohl aus der Bürgerschaft im Bereich „An St. Maria Königin“ als auch von dort Gewerbetreibenden auf die teilweise sehr starke Verschmutzung durch rumliegenden…

Wilder Müll: Mehr Aufklärung und mehr Kontrolle

In der Diskussion um eine saubere Stadt wird immer deutlicher, dass technische Lösungen alleine nicht ausreichen, damit das Ziel erreicht werden kann. Die neuen Müllbehälter in der Fußgängerzone verhindern nicht, dass dort weiterhin in größeren Mengen Hausmüll entsorgt wird, wie…

Zukünftige Trinkwasserversorgung in Frechen

Im Rathaus Frechen laufen derzeit die Vorbereitungen zur Vergabe eines neuen Wasserkonzessionsvertrages. Der Grund dafür ist das Auslaufen des bestehenden Vertrages zwischen der Stadt Frechen und der Rhein Energie AG im Jahr 2020. Der Stadtrat wird nach der Sommerpause einen…

Bild: Jürgen Weidemann

Verkehrsregulierende Maßnahmen für die Ulrichstraße in Buschbell

Zahlreiche Bürger von Buschbell, insbesondere Anlieger der Ortsdurchfahrt Ulrichstraße haben in einer Informationsveranstaltung der SPD Stadtverordneten Alfred Thiel und Ferdi Huck darauf hingewiesen, dass sich der Kfz-Verkehr in der Ortsdurchfahrt nach Eröffnung der Umgehungsstraße nach ihren Eindrücken nicht ausreichend reduziert…